Social Collaboration - Ihr unternehmensweites Netzwerk

Die technologischen Entwicklungen der letzten Jahre ermöglichen eine immer bessere synchrone Zusammenarbeit - beispielsweise über Online Meetings.

Hingegen die asynchrone Kommunikation wird immer noch primär über E-Mails abgewickelt. Der Zuwachs an E-Mails ist in einem Ausmaß gestiegen, dass die Produktivität vieler Wissensarbeiter sinkt. Gefragt sind also Kommunikationslösungen, welche die asynchrone Zusammenarbeit nachhaltig verbessern.

Social Collaboration ist eine Plattform für gemeinsames Arbeiten und Vernetzung von Mitarbeitern, Partnern und Kunden. Als Zentrum im Arbeitsalltag eingesetzt, bietet Social Collaboration eine ganz neue Art der Geschäftsabwicklung. Informationen können einfach weitergegeben und geteilt werden - egal, ob sich die Mitarbeiter im oder außerhalb des Unternehmens befinden. Dabei reduziert eine Social Collaboration Lösung das E-Mail Aufkommen im Unternehmen deutlich und trägt damit zu einer wesentlich effektiveren und effizienteren Zusammenarbeit bei.

Unsere Leistungen

  • Strategiefindung
  • Anforderungsanalyse
  • Etablierung einer neuen Kultur der Zusammenarbeit
  • Toolauswahl & Integration
  • Begleitung in der Umsetzung (Change Management)

Weiterführende Informationen


Typische Einsatzgebiete

  • Zusammenarbeit: Schaffen Sie den Platz für Ihr Team, um Ideen zu diskutieren, Dateien zu teilen, Besprechungen und Aufgaben zu organisieren
  • Projektmanagement: Behalten Sie und Ihr Team den Überblick über Aufgaben, Kosten, Fristen und Dateien
  • Wissensmanagement: Etablieren Sie eine unternehmensweite Plattform für den Wissensaustausch
  • Kundenbeziehungsmanagement (CRM): Sorgen Sie dafür, dass Ihre Verkäufer wichtige Informationen und Verkaufsstatistiken einfach speichern und teilen können
  • Sichere Gremienkommunikation: Zusammenarbeit im Kontext vertraulicher Dokumente und Informationen für Aufsichtsräte, Vorstände und Geschäftsführer 
  • Human Resources: Verwalten Sie den gesamten Rekrutierungsprozess, von Arbeitsplatzbeschreibungen und Bewerber-Tracking bis hin zur Anstellung von neuen Mitarbeitern
  • Weitere Einsatzgebiete: Social-Intranet, Innovationsmanagement, Umfragen, Enterprise-Chat, ...