Künstliche Intelligenz / Virtueller Assistent

Mit der einzigartigen Kombination der Knowledge-Graph-Technologie und großen Sprachmodellen teilen Sie wertvolles Wissen auf natürliche Weise mit KundInnen, InteressentInnen und Mitarbeitenden. Dabei können sowohl strukturierte als auch unstrukturierte Daten wie PDF-Dokumente und Webseiten als Quellen genutzt werden. Mit einem virtuellen Assistent können Sie bis zu 80% Ihrer Anfragen automatisieren. Gleichzeitig steht mehr Zeit für komplexere Anfragen und Aufgaben zur Verfügung. Die Einsatzgebiete liegen vor allem im Bereich Wissensmanagement und unterstützen damit Unternehmensbereiche wie beispielsweise Kundenservice, Human Resources, Informationstechnologie, Marketing und Vertrieb.

 

Der virtuelle Assistent basiert dabei auf einer fertigen Applikation aus Europa, die im Vergleich zu anderen Plattformen schnell und ohne nennenswerten technischen Aufwand implementiert und betrieben werden kann. Datenschutz spielt in unseren Projekten dabei eine besonders wichtige Rolle. 

 

Die Lösung zeichnet sich durch die folgenden Merkmale aus: 

  • NLU / LLM: Durch eine eigene NLU / LLM Agnostik bieten wir ein System an, das je nach Bedarf die für unsere KundInnen am besten geeignete Natural Language Understanding Komponente anbindbar macht. So ist das große Sprachmodell von OpenAI (ChatGPT Sprachmodell) integrierbar.
  • Konversationsmodule: Für eine besonders raschere Umsetzung Ihres virtuellen Assistenten haben wir bereits optimierte Module und Vorlagen für Branchen wie beispielsweise Tourismusorganisationen, Energieversorger, Finanzdienstleister, die Hotellerie oder Handelsunternehmen entwickelt.
  • Inhaltsmanagement: Nach dem Setup können KundInnen die Inhalte ihres virtuellen Assistenten ganz einfach selbst über das Bot-Management-System verwalten. Sie können Fragen und Antworten selbst adaptieren und den nahtlosen Übergang vom virtuellen Assistenten zu ihrem Kundendienst einfach organisieren.
  • Selbstwartbarkeit: Die KI-Plattform ist auf AnwenderInnen ohne Programmierkenntnisse in Fachabteilungen wie Kundenservice, Vertrieb, Marketing, Personalwesen oder IT ausgerichtet. Nach einer kurzen Einschulung können unsere KundInnen den virtuellen Assistenten selbst administrieren.
  • Text / Voice: Egal ob Sie einen Voice- oder Textbot implementieren wollen, mit unserer Conversational-AI-Plattform verwalten unsere KundInnen Chatbots wie auch Sprachassistenten zentral auf einer Benutzeroberfläche und können Inhalte beliebig adaptieren und erweitern.

Im Vergleich zu vielen Marktbegleitern behalten Unternehmen die volle Kontrolle darüber, was der virtuelle Assistent antwortet. "Halluzination" und andere Auffälligkeiten werden dadurch ausgeschlossen. Und das alles bei 90% weniger Aufwand in der Implementierung und im laufenden Betrieb. 

Unser Partner Onlim

Onlim ist ein führendes Unternehmen im Bereich Conversational AI aus Europa. Ob Chatbot, Voicebot oder Enterprise Search - Onlim ermöglicht personalisierte Interaktionen zur Steigerung der Kundenzufriedenheit und Verbesserung der Effizienz Ihres Unternehmens. Verknüpfen Sie Ihre Daten, Webinhalte oder PDFs mit der Conversational AI Plattform von Onlim. Ihre KundInnen, Mitarbeitenden und Partner können Ihre gesamte betriebliche Information einfach und schnell über die Onlim Chatbots und Voicebots in natürlicher Sprache abfragen. 100% Kontrolle. 90% weniger Aufwand. Als Spin-Off der Universität Innsbruck basiert die Technologie von Onlim auf dem letzten Stand der Forschung. Damit ist Onlim führend im DACH Raum.

Gerne stellen wir Ihnen Onlim vor

Wenn Sie 30 Minuten Ihrer Zeit investieren, können wir in einem Online-Meeting herausfinden, ob und wie Sie von einer Zusammenarbeit mit uns profitieren können. Gerne berichten wir dabei auch über unser Vorgehen und unsere Referenzprojekte. Hier können Sie einen Termin vereinbaren

Wir freuen uns auf den Dialog

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Weiterführende Seiten